Die 6 Fachbereiche

Die Arbeit der Katholischen Jugendagenturen gliedert sich in 6 Fachbereiche. Ansprechpartner/in ist jeweils der/die zuständige Fachbereichsverantwortliche. 


Fachbereich „Territoriale und verbandliche Jugendarbeit"

  • Jugendpastoral in Seelsorgebereichen und Stadt-/ Kreisdekanaten
  • verbandliche Jugendarbeit
  • Ministrantenpastoral
  • Sozialräumliche Jugendarbeit/Jugendhilfe

Fachbereich „Spiritualität und Katechese in der Jugendpastoral"

  • Firmkatechese
  • Mitmachausstellungen
  • Jugendchorarbeit
  • Jugendliturgie

Fachbereich „Offene Kinder- und Jugendarbeit"

  • Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen: Offene Türen, Häuser der Jugend, Offene Treffs
  • Mobile und aufsuchende Arbeit
  • Kinder- und Jugenderholung, Ferienprojekte
  • Kultur- und Medienarbeit

Fachbereich „Jugendsozialarbeit"

  • Jugendberufshilfe
  • aufsuchende und mobile Jugendsozialarbeit
  • Migration/Integration (Jugendmigrationsarbeit)

Jugendwohnen und Erziehungshilfe

  • nach § 13 im Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII). für junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren

 

Fachbereich „Jugendhilfe und Schule"

Kooperation mit Schulen u.a.vor allem durch:

  • Ganztagsangebote an Grund- und Förderschulen
  • Ganztagsangebote an weiterführenden Schulen
  • Kooperation kirchlicher Einrichtungen mit Schulen

Fachbereich "Erziehung von Kindern"

  • Kindertagesstätte