Offene Kinder- und Jugendarbeit

10.04.20 08:58
  • Blog-Items Rheinberg
Martin Schäfer

Wir sind auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiter für unsere jungen Menschen in Leverkusen da!

Ob über das dienstliche Smartphone, per Videochat oder die Sozialen Netzwerke, wir halten den Kontakt zu unserer Zielgruppe und können sie auch weiterhin bei ihren Fragen, Anliegen und Herausforderungen unterstützen. Darüber hinaus bieten die Mitarbeitenden auf den unten genannten Kanälen Spiele, Spaß, Lustiges, Kreatives und Impulse für die Zeit zu Hause.

Die Angebote der Kinder- und Jugendzentren in Zeiten der Corona-Pandemie und ihre zuständigen Ansprechpartner*innen: 

Cafe Leichtsinn

cafeleichtsinn_v

Kontaktaufnahme möglich über:

Telefon, WhatsApp: 0176-43 58 49 22
Di - Fr. 10:00 - 12:00 Uhr
E-Mail: regina.schumacher@kja.de
Instagram: www.instagram.com/cafe_leichtsinn

Cross Gronau

cross_v

Kontaktaufnahme möglich über:

Telefon, WhatsApp: 0157 511 985 70
E-Mail: team@cross-gronau.de
Instagram: www.instagram.com/jugendzentrumcross  '
Facebook: www.facebook.com/crossgronau

Discord Server: Mo – Fr von 15:00 – 17:00 Uhr, der aktuelle link wird täglich auf der „bio“ von Instagram aktualisiert.

OJO Odenthal

ojod_v

Kontaktaufnahme möglich über:
Telefon, WhatsApp: 0173 6927319
E-Mail: kontakt@ojo-odenthal.de

Instagram: https://www.instagram.com/ojo_odenthal/
Facebook: https://www.facebook.com/Offene-Jugendarbeit-Odenthal-1960821474238399/
Discord: Mo- Fr, jeweils von 15 bis 17 Uhr
https://discord.gg/YRHMtzD

 
 Über die verschiedenen Kanäle bleibt die OJO mit ihren Mitarbeiter*Innen, trotz der momentanen Situation, weiter ansprechbar für Kinder und Jugendliche bei Fragen und Problemen oder auch einfach zum Reden und zur Freizeitbeschäftigung.

 

Alte Schule

alteschule_v

Kontaktaufnahme möglich über: 

Telefon, WhatsApp: 0157 562 746 08
E-Mail: alteschule@kja.de

Instagram: instagram.com/juzealtschule

Facebook: facebook.com/alteschuleeichhof

Discord: Zugang täglich über den Link auf Facebook / Instagram

Das Team der Alten Schule steht euch weiterhin zur Seite, wenn ihr Unterstützung braucht. Sich mit anderen Austauschen oder Quatschen geht am besten auf unserem Discordserver. Dort könnt ihr auch Direktnachrichten an die Mitarbeiter*innen senden. Weitere Beratung kann auch gerne per Mail oder Telefon erfolgen.